Rheinbreitbach – Bei einem Unfall am Freitagmittag an der Kreuzung Rheinblickstraße – Hauptstraße in Rheinbreitbach wurden zwei Pkw erheblich beschädigt. Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer hatte die Vorfahrt missachtet. Es kam zu einer Kollision mit dem PKW eines 18-Jährigen aus Unkel, der sich dabei glücklicherweise nur leicht verletzte.

Anzeigeintersport

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein