Erste Hochrechnungen: Grunwald klar vor Echterhoff und Gür-Seker – Grüne mit meisten Stimmengewinnen

0
Jonathan Grunwald - Foto: privat

Update: 19:14 Uhr:

Bad Honnef – Nach ersten Hochrechnungen liegt der CDU-Kandidat Jonathan Grunwald aus Bad Honnef bei der NRW-Wahl klar vorn (26 Rhein-Sieg-Kreis II). Aktuell haben für ihn 38,68 Prozent der Wählerinnen und Wähler gestimmt, für Charlotte Echterhoff (SPD) 24,32, für die grüne Kandidatin Derya Gür-Seker 17,17 Prozent. Bei den Wahlen 2017 erreichte die CDU-Kandidatin 43,74 Prozent, der SPD-Kandidat 24,88 Prozent, der FDP-Kandidat 12,73 Prozent und der grüne Kandidat 6,89 Prozent.

Bei den Zweitstimmen liegt die CDU zurzeit mit 41,30 Prozent (36,51) vor der SPD mit 21,05 (24,88) Prozent, den Grünen mit 18,07 (7,25) und der FDP mit 7,33 (16,56) Prozent.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein