Feierlich endet das Jahr, jeck gehts weiter

Am 5. Januar ist Proklamation im Kurhaus

0
421

Bad Honnef – Weihnachten liegt hinter uns, nun folgt Silvester. Die Feierhöhepunkte sind damit aber nicht vorbei. Denn seit dem 11.11. befinden sich die Jecken in der 5. Jahreszeit. Und die hat es vor allem für die Bad Honnefer in sich.

Denn die Badestadt stellt nach 2018 ein weiteres Mal die Siebengebirgstollitäten. Zog damals das Dreigestirn Prinz Michael II., Bauer Johannes und Jungfrau Winni durch die Säle des Siebengebirges, sorgen diesmal Prinz Norbert I. und Prinzessin Karin I. für viel Spass an der Freud.

Der Anlass der Bewerbung für das höchste jecke Amt in, vor und hinter den sieben Bergen ist ein besonderer. Denn 2023 feiert der Spielmannszug des TV Eiche sein 111. Bestehen. Und da ließ es sich Abteilungsleiter Norbert Grünenwald nicht nehmen, für den Karnevalsthron in dieser Session zu kandidieren. Prinzessin Karin, seine Ehefrau, musste er nicht lange überzeugen. Sie ist selbst hoffnungslos mit jeckem Blut infiltriert.

Am 5.1.2023 findet die Proklamation im Kurhaus statt. Und liest man die Namen der Künstlerriege, bleiben kaum Wünsche offen.

Vornweg „Sitzungspräsident“ Volker Weininger, der einst an der Uni Bonn ein Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch und Englisch absolvierte, als Autor für den WDR  und die Kölner Stunksitzung tätig war und ist und seit August 2021 ehrenamtlicher Präsident der Karnevalistenvereinigung KAJUJA Köln ist.

Mit dabei sind das Beueler Stadtsoldaten-Corps und die grün-weißen Funken vom Zippchen. Für die Musik sorgen die „Köbesse“, die im letzten Jahr auf dem Ziepchensplatz ihr 10+1-Jubiläum feierten und die Gruppe „Klüngelköpp“.

Eingeladen sind alle Jecken, Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) und der Eintritt ist frei.

Übrigens stellten Bad Honnef und Aegidienberg (1969 erfolgte der Zusammenschluss der Stadt Bad Honnef und der Gemeinde Aegidienberg) seit 1955 zum 17. Mal die Tollitäten des „Festauschuss Siebengebirge e.V.“:

1962 Prinz Günther I (KG Ziepches Jecke)
1964 Prinz Hans I (KG Klääv Botz)
1968 Prinz Fritz II (KG Ziepches Jecke)
1974 Prinz Juppi I (KG Halt Pol)
1977 Prinz Wolfgang II (KG Große Selhofer)
1979 Prinzenpaar Günther II u. Christel I
1986 Prinzenpaar Bernd I u. Christine I. (KG Halt Pol)
1993 Prinzenpaar Büb I u. Uschi I (KG Große Selhofer)
1995 Prinzenpaar Claus I u. Heike I (KG Löstige Geselle)
2000 Dreigestirn Prinz Jörg I, Bauer Gerd, Jungfrau Ralfine
2005 Prinzenpaar Dieter I u. Marion I (KG Löstige Geselle)
2011 Dreigestirn Prinz Dirk I, Bauer Ralph, Jungfrau Johanna (KG Halt Pol)
2012 Prinzenpaar Stefan I u. Andrea I (TV Eiche Spielmannszug)
2014 Dreigestirn Prinz Michael I, Bauer Frank, Jungfrau Alfreda (KG Ziepches Jecke)
2015 Prinzenpaar Josef I u. Sandra I (KG Klääv Botz)
2018 Dreigestirn Prinz Michael II, Bauer Johannes, Jungfrau Winni (KG Halt Pol)
2023 Prinzenpaar Prinz Norbert I u. Prinzessin Karin I. (TV Eiche Spielmannszug)

2018

2014

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein