Freiwillige Feuerwehr stellte neues Fahrzeug vor

0
mzf
Neues MFZ für die Löschgruppe Rhöndorf

Bad Honnef-Rhöndorf – Ein neues Mehrzweckfahrzeug stellte die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef heute Abend im Gerätehaus Rhöndorf vor. Es handelt sich um einen Mercedes-Benz Sprinter 4×4 mit 163 PS zum Preis von 95.000 EUR.

Das Fahrzeug ist vorwiegend für Einsätze in den Waldgebieten gedacht und ist entsprechend konzipiert und ausgestattet. Dabei handelt es sich nicht nur um Einsätze bei möglichen Waldbränden, sondern auch bei Hilfeleistungen für die Rettungsdienste, wenn beispielsweise Personen im Wald verunglücken.

mzf1

Standardmäßig zur Ausstattung des MZF gehören eine Schleifkorbtrage und ein Mule-Transportsystem.

Ursprünglich sollte der Sprinter bereits am 26. November geliefert werden. Probleme bei der Teilebeschaffung verhinderten eine pünktliche Fertigstellung. – Ein ausführlicher Videobeitrag folgt am Donnerstag.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein