Für Corona-Helfer: Pianistin Elena Bashkirova gibt Konzert im Kurhaus

0

Bad Honnef – Mit einem exklusiven Konzert im frisch renovierten und noch nicht offiziell eröffneten Bad Honnefer Kurhaus bedanken sich die renommierte Pianistin Elena Bashkirova und die Stadt Bad Honnef am Sonntag, dem 14. Juni 2020, um 12:00 Uhr bei den vielen Helfern in der Corona-Pandemie.

Anzeige

In dieser, an Veranstaltungen armen Zeit, ist es auf Vermittlung des Vorsitzendes des Kulturring Bad Honnef e.V., Torsten Schreiber gelungen, diesen kleinen kulturellen Leckerbissen zu präsentieren: die berühmte Pianistin Elena Bashkirova wird ein ca. einstündiges Konzert mit Werken von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann u.a. geben. Hiermit möchte die Stadt Bad Honnef die Bürgerinnen und Bürger besonders ehren, die während der Corona-Krise den Betrieb des öffentlichen Lebens und der Versorgung garantieren.

Honneferinnen und Honnefer aus den systemrelevanten Bereichen wie z.B. Pflege, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Dienstleistung, Gas/Wasser/Stromversorgung u.a. aber auch aus Gastronomie/Hotellerie können sich bei der Stadt Bad Honnef unter lebensfreude@bad-honnef.de zu diesem kostenfreien Konzert anmelden.

Nur die ersten 100 Rückmeldungen können zum Konzert zugelassen werden, da Veranstaltungen in Gebäuden zum jetzigen Zeitpunkt nur unter Berücksichtigung von Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen und bis zu dieser Größenordnung gestattet sind.

Interessenten sollen bei Rückmeldung angeben, ob sie alleine oder mit max. einer Begleitperson teilnehmen. Aufgrund der staatlichen Verordnungen müssen alle Namen sowie die Adressen der Konzertbesucher registriert werden. Es wird eine Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesendet, diese gilt gleichzeitig als Eintrittskarte für das Konzert.

Im Konzert besteht Maskenpflicht. Ein Getränkeausschank ist nicht möglich.

Fragen beantwortet Sonja Schwalbe unter 02224-184105 oder sonja.schwalbe@bad-honnef.de.

Foto: Die Künstlerin Elena Bashkirova wird für die Corona-Helfer in Bad Honnef ein Konzert im Kurhaus geben. (Foto: Nikolaj Lund)
Wichtiger Fotohinweis: Bei Verwendung des Fotos für die Berichterstattung ist der Fotograf mit vollständigem Namen anzugeben.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein