Vernetzen

Bad Honnef

Gymnasium Schloss Hagerhof gewinnt bei Planspiel Börse der Sparkassen

DAX® bricht während Spielzeit ein.

Beitrag

| am

v.l.: Bereichsleiter Privatkunden Matthias Weiler, Vorstandsvorsitzende Dorit Schlüter und die Sieger des Planspiel Börse 2018

Bad Honnef – Europas größtes Börsenspiel, das jährlich im Herbst von den europäischen Sparkassen durchgeführt wird, ist am 12. Dezember 2018 nach elfwöchiger Spielzeit zu Ende gegangen. Eine spannende und interessante Börsenzeit erlebten 30.000 Teams aus Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, Schweden und Mexiko. Auch im Geschäftsgebiet der Stadtsparkasse Bad Honnef beteiligten sich 70 Teilnehmer/innen in 10 Teams.

Der DAX ® gab wenig Anlass zur Freude – der bevorstehende Brexit, der Handelskrieg zwischen China und den USA sowie die Abschwächung des Wirtschaftswachstums ließen den deutschen Leitindex in der Spielzeit zeitweise unter die 11.000-Marke abfallen. Dies war keine leichte Börsensituation, mit der die Teilnehmer der 36. Spielrunde beim Planspiel Börse der Sparkassen konfrontiert wurden. Und sie hinterließ deutliche Spuren – keine Spielgruppe konnte zum Spielende einen Zuwachs beim Depotgesamtwert verzeichnen.

Die Ergebnisse im Schülerwettbewerb, Depotgesamtwertung, der Stadtsparkasse Bad Honnef:

1. Preis: Gymnasium Schloss Hagerhof
Team „The wolves of hagerstreet“
Depotgesamtwert: 49.803,73€

2. Preis: Nell-Breuning Berufskolleg
Team „Die Auserwählten“
Depotgesamtwert: 48.515,75 €

3. Preis: Gymnasium Schloss Hagerhof
Team „Börsen-Barbies“
Depotgesamtwert: 47.773,12 €

Vorstandsvorsitzende Dorit Schlüter gratulierte den Gewinnern: „Die schwierige Börsensituation am Ende des letzten Jahres forderte von den Teilnehmern einiges ab. So waren die Teams auf spielerische Art gezwungen, sich intensiv mit der Börse, den wirtschaftlichen Zusammenhängen, aber auch den aktuellen politischen Ereignissen zu beschäftigen. Gerade die Förderung finanzieller Bildung bei jungen Menschen ist ein wichtiges Anliegen unserer Sparkasse. Denn das erworbene Wissen soll die Teilnehmer befähigen, in Zukunft auch persönliche Finanzentscheidungen fundiert zu treffen.“

Die erfolgreichsten Teams der Spielrunde wurden gestern in den Räumlichkeiten der Stadtsparkasse Bad Honnef mit Geldpreisen belohnt.

Besonderer Dank gilt auch den Lehrern Herrn Clas vom Berufskolleg Nell-Breuning und Herrn Preuten vom Gymnasium Schloss Hagerhof, die jedes Jahr die Teams betreuen.
Wer sich weiterhin mit der Börse beschäftigen möchte, findet auf der Homepage der Stadtparkasse Bad Honnef viele aktuelle Börseninformationen.

Mehr Informationen zum Planspiel Börse gibt es unter www.planspiel-boerse.de, auf www.instagram.com/planspielboerse/ oder www.facebook.com/planspielboerse sowie auf Twitter (@planspielboerse).

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 24 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X