Haus Hohenhonnef hat jetzt eine eigene Packstation

0

Bad Honnef – Über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk kann sich das Haus Hohenhonnef freuen. Heute wurde auf der Anlage der Einrichtung eine DHL-Packstation eröffnet. Über 80 Fächer stehen zur Verfügung.

Angestoßen hat die Maßnahme der stellvertretende Einrichtungsleiter Johannes Brings, der ein ausführliches Schreiben an die Deutsche Post DHL Group richtete. Brings: “Auf Grund der Mobilitätsbeschränkung ist es nicht jedem möglich, sein Paket unten in der Stadt abzugeben oder abzuholen.”

Eine Packstation sei für Hohenhonnef und die Anwohner, aber auch der Nachbarfamilien in der Bergstraße  vordringlich eine Verbesserung der alltäglichen Lebenssituation, so Brings weiter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein