HFV unterliegt in Ahrweiler

JFV-U19 verliert im Kreispokal

0
hfv merten
Szene aus dem Spiel HFV gegen Merten

Bad Honnef – Mit 1:3 (0:2) unterlag am Mittwoch der FV Bad Honnef beim Rheinlandligisten BC Ahrweiler.

In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber Vorteile, in der zweiten Hälfte dominierten die Honnefer, scheiterten aber immer wieder am guten Ahrweiler Keeper Alex Gorr.

Der Treffer für den HFV fiel durch ein Eigentor der Gastgebermannschaft.

BC Ahrweiler – FV Bad Honnef 3:1 (2:0). Tore: 1:0 26., 2:0 32., 2:1 Eigentor 49., 3:1 86.

U19 verliert im Kreispokal

Die U19 des JFV Siebengebirge unterlag Mittwochabend im Kreispokal auf eigenem Platz dem FC Hennef 0:6 (0:2).

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein