Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeigeintersport

Bad Honnef | Samstag wird in Oberwinter mit 7,09 Meter der Höchststand des Rheinpegels erwartet. Danach soll das Wasser wieder zurückgehen.

Aktuell hat das Hochwasser folgende Auswirkungen:

Die Abfahrt der B42 in Rhöndorf von Bonn kommend in Fahrtrichtung Rheinland-Pfalz ist gesperrt, ebenfalls die Unterführung in Rhöndorf „Zum Steinchen“. Für die Stadtbahn Linie 66 zwischen Bad Honnef und Königswinter ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Die Sperrung der Rheinpromenade wurde erweitert. Sie betrifft den gesamten Fußweg zwischen Ortsausgang Königswinter und der Inselbrücke Grafenwerth. Die Berck-Sur-Mer-Brücke zur Insel Grafenwerth wird voraussichtlich morgen früh (26.01.2018) ab 7:00 Uhr geschlossen.

Der Parkplatz an der Insel Grafenwerth an der Endhaltestelle soll voraussichtlich morgen Mittag ab 12:00 Uhr gesperrt werden. Die Stadt bittet, keine Autos mehr dort abzustellen. Außerdem weist sie darauf hin, dass die vom Hochwasser überfluteten Teile der Insel Grafenwerth gefährlich sind und gemieden werden müssen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein