Das schafft Uwe Westhoven nie

0

Bad Honnef | Auf einen April-Scherz des DRK Ortsverbandes Bad Honnef fiel Honnef heute rein. Die ehrenamtlichen Helfer vermeldeten den Erwerb eines neuen Küchenwagens. Später hieß es: April, April …

Schade eigentlich. Aber wir können ja mal wetten, dass es der 1. Vorsitzende, Uwe Westhoven, in seinem ganzen Leben nicht schafft, einen solchen Küchenwagen für das DRK Bad Honnef und die Bürger zu ordern, noch nicht einmal für einen Tag.

Zum Beispiel am Wahltag vor dem Rathaus oder einem Wahllokal, um noch mehr Bürgerinnen und Bürgern „Lust auf Wählen“ zu machen.

 

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein