Honnefer Wehr bei Einsatz in Siegburg dabei

0
239

Bad Honnef – Gestern geriet im Tunnelbereich der Endhaltestelle des Siegburger Bahnhofs ein Wagen der Straßenbahn in Brand. Die Feuerwehr Bad Honnef unterstützte den Löscheinsatz mit drei Kameraden, die für den Führungsstab und Einsatzleitwagen des Rhein-Sieg-Kreises alarmiert wurden.

Die Bremsen eines Wagens der Linie 66 blockierten wodurch Funken freigesetzt wurden. Öl und ein Schlauch entzündeten sich.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein