Hospizbewegung wünscht gesegnete Weihnachten sowie ein friedvolles Jahr 2023

0
169
Dr. Sylvia Wesser (mit dem Pianisten Antonio Acunto)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Bad Honnef!

Der Vorstand und die ehrenamtlichen Hospizhelfer unserer Hospizbewegung wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten sowie ein friedvolles Jahr 2023.

Mit diesem Gruß möchte ich Sie ermutigen, Berührungsängste zum Wort HOSPIZ
abzubauen und sich an uns zuwenden, wenn Sie betroffener Patient oder
Angehöriger sein sollten.

HOSPIZ bringt nicht Sterben oder Tod, denn wenn hospizliche Begleitung
nötig wird, stehen diese leider schon vor der Tür.

HOSPIZ bringt Zeit mit und bedeutet mehr Lebensqualität für den Betroffenen durch
Dasein für Gespräche oder Zuhören, Rückblick und auch Heiterkeit
Den Angehörigen wird durch Entastung Zeit für Besorgungen und eigene Freiräume
geschaffen.

Fassen Sie also Mut und informieren Sie sich über unsere Begleitungsangebote.
Diese sind übrigens kostenfrei.

Es grüßt Sie Dr. Sylvia Wesser
Vorstandsvorsitzende

Picknickkonzert 2022

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein