Vernetzen

Rhein-Sieg/Bonn

Im Januar neun Masernfälle im Kreis – Gesundheitsamt: Kinder impfen lassen

Beitrag

| am

Rhein-Sieg-Kreis. Impfungen können uns alle vor schweren Krankheiten bewahren. Das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises appelliert deswegen vor allem an die Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen. „Zum Beispiel sind gegen die hochansteckenden Masern nicht alle Kinder ausreichend geschützt“, sagt Dr. Rainer Meilicke, der Leiter des Kreisgesundheitsamtes. „Wir stellen auch fest, dass viele Erwachsene nicht ausreichend geimpft sind. Sie können im Zweifel in Ihrem Impfausweis nachschauen.“

In diesem Januar hat der Rhein-Sieg-Kreis bereits neun Masernfälle registriert. Betroffen waren zwei Erwachsene und sieben Kinder. Ein erkranktes Kind besuchte eine Grundschule, als es ansteckend war. Dort traf es auch auf nicht geimpfte Kinder.

Das Gesundheitsamt reagierte sofort: In der betroffenen Grundschule wurden die Impfausweise aller Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und weiterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontrolliert. 38 Kinder und zwei Erwachsene konnten keinen Impfschutz nachweisen. Zu ihrem Schutz und dem der Allgemeinheit wurden sie vom Schulbesuch ausgeschlossen.

Laut Weltgesundheitsorganisation WHO sollten 95 Prozent aller Kinder spätestens bis zu ihrem vierten Geburtstag einen wirksamen Impfschutz gegen Masern haben. Für einen umfassenden Schutz sollten Kinder bis zum zweiten Geburtstag die erste Masernimpfung erhalten, die zweite Impfung muss dann bis zum vierten Geburtstag erfolgen.

„Personen, die nicht geimpft sind oder die Masern durchgemacht haben, haben bei unmittelbarem Kontakt zu einem Erkrankten ein hohes Risiko, selber krank zu werden. Die zweimalige Masern-Impfung bietet einen sehr hohen Schutz“, sagt Dr. Rainer Meilicke weiter. (an)

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

16Feb19:00Dragons gegen Ulm

17Feb11:00Tag der Offenen Tür im Cura-Krankenhaus

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 90 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X