Inzidenzwert sinkt leicht auf 158,9

0
Symbolfoto Pixabay

Bonn – Der Corona-Inzidenzwert für Bonn ist erneut gesunken und beträgt am Freitag, 7. Mai 2021, bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner 158,9. Dem Gesundheitsamt sind in den vergangenen sieben Tagen insgesamt 524 Neuinfektionen gemeldet worden.

Bisher wurden seit 28. Februar 2020 13.342 bestätigte Covid-19-Fälle in Bonn verzeichnet. Von diesen sind noch 956 akut, während 12.153 Personen als wieder genesen gelten. Die Zahl der in Verbindung mit dem Coronavirus in Bonn gestorbenen Menschen beträgt 233. 2554 Bonnerinnen und Bonner sind aktuell in Quarantäne.

In der von einem Corona-Ausbruch betroffenen Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete gibt es insgesamt 37 positive fälle, davon drei 3 Mitarbeitende. In der Einrichtung, die unter Quarantäne steht, leben rund 90 Menschen. Weitere PCR-Tests werden kommende Woche stattfinden.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein