Vernetzen

Bildung

IUBH-Studentinnen fragen: Welche Veranstaltungen vermissen 45- bis 60-jährige Bad Honnefer in ihrer Stadt?

Beitrag

| am

Bad Honnef | Die Lebensqualität in Bad Honnef soll noch besser werden. Ihren Teil dazu beitragen wollen die IUBH-Studentinnen Marie-Christin Junker und Daena Knauf.

Im Rahmen einer Facharbeit wollen sie herausfinden, welche Veranstaltungen sich die Baby-Boomer Generation in Bad Honnef wünscht. Antworten darauf sollen Bad Honnefer Einwohner zwischen 45-60 Jahre geben.

Wer die beiden Studentinnen unterstützen möchte, wird gebeten, den hier verlinkten Fragebogen auszufüllen. Sie versichern, dass alle Angaben anonym bleiben und eine Rückverfolgung ausgeschlossen sei.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

29Mär20:30TOUT EST BON

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 53 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X