Jugendfeuerwehr: Michael Heide ersetzt Marco Franz

0
193
(v.l.) UBM Michael Heide - Stellvertretender Stadtjugendfeuerwehrwart HBM Patricia Wiesel - Stadtjugendfeuerwehrwartin StBI Frank Brodesser - Leiter der Feuerwehr Bad Honnef - Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef – In den Reihen der Jugendfeuerwehr gibt es eine wichtige Neuigkeit. Im Ausbilderteam wurde Unterbrandmeister Michael Heide zum neuen stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart gewählt und durch den Leiter der Feuerwehr bestätigt. Er unterstützt somit die Stadtjugendfeuerwehrwartin HBM Patricia Wiesel in ihren Aufgaben. UBM Michael Heide ersetzt den bisherigen stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart HFM Marco Franz, der aus persönlichen Gründen die Feuerwehr Bad Honnef verlassen hat.

UBM Michael Heide trat 1999 in die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef ein, absolvierte seine Grundausbildung und nahm 2007 mit Erfolg am Truppführerlehrgang teil. Seit 2019 engagiert er sich zusätzlich als Betreuer in der Jugendfeuerwehr. UBM Michael Heide ist 41 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er ist Angestellter der Stadt Bad Honnef, dort im Gebäudemanagement tätig und unterstützt den Tagesalarm der Stadtarbeiter. Seine Ernennung erfolgte bereits zum Ende des vergangenen Jahres, bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr am 17.01.2023 nahm er die Funktion offiziell auf.

Wir wünschen UBM Michael Heide viel Spaß in seiner neuen Position und ein gutes Händchen mit den Jugendlichen.

Bei Marco Franz möchten wir uns für seine geleistete Arbeit ganz herzlich bedanken. Es war immer schön mit Marco zu arbeiten und er hinterlässt eine Lücke im Betreuerteam sowie in der Jugendfeuerwehr.

HBMin Patricia Wiesel, BM Björn Haupt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein