Connect with us

Guten Tag, was suchen Sie?

Honnef heute
der kommentar - Kluges Konzept? Mehr Mensch, weniger Tier?

Kommentar

Kluges Konzept? Mehr Mensch, weniger Tier?

Eigentlich ist die Insel Grafenwerth kein Problemfall. Die Natur gedeiht, die Tierwelt ist bunt, der Besuch nicht nur an sonnigen Tagen prächtig. Mehr Lebensfreude ist hier nicht angesagt.

Als schwierig zu beurteilen ist hin und wieder das Verhalten von Besuchern, die ihren Müll einfach liegen lassen oder Bäume und Bänke mutwillig zerstören.

Nun soll vor allem die Nordspitze weiterentwickelt werden. Mit Spiel- und Wegeflächen. Geplant sind unter anderem in Höhe des Schwimmbads auch eine Sitztreppe, die an das Rheinufer führt und eine optimale Elektroversorgung für Veranstaltungen.

Der BUND klagt gegen das Projekt, das im Landschaftsschutzgebiet umgesetzt werden soll. Die Begründung ist eigentlich einleuchtend: Neben der Freizeitnutzung werde nicht mehr Naturschutz möglich, sondern die Freizeitnutzung würde auf Spielfeldern, Spielplätzen, einer Freitreppe und im Zuge von Festivals insgesamt erhöht.

Das ist seitens der Stadt der Gedanke, das ist das Ziel.

Nicht Naturschutz steht im Vordergrund, sondern die Insel soll wirtschaftlich noch mehr hergeben. Auch wenn man die Anstrengungen anerkennen muss, dass Naturschutzaspekte bei der Planung eine wichtige Rolle gespielt haben.

Mehr Menschen, mehr Aktionsflächen, mehr Festivals bedeuten jedenfalls auch eine Menge Mehrbelastung für Flora, Fauna und Habitat. Ein kluges Konzept in Zeiten hochsensibler Umweltdiskussionen?

Zugegeben: Neuerungen, wie auf der Insel geplant, sind attraktiv und werden noch mehr Menschen nach Bad Honnef locken. Die Frage ist, ob sie auch den Puls der Stadt, also die City, zum Schlagen bringen. Das darf bezweifelt werden. In den nächsten 10 bis 20 Jahren wird die Verbindung zwischen Rhein und Innenstadt nicht hergestellt werden.

Wollen wir hoffen, dass sich die Investitionen auf der Insel im Sinne von Umwelt und Lebensqualität amortisieren. Vorausgesetzt, die Klage führt nicht zum Erfolg.

Und was die Kritik am BUND angeht: Er hat frühzeitig auf die Problematik hingewiesen. Außerdem sollten wir froh sein, dass es in unserem Land engagierte Organisationen gibt, die Entwicklungen in unseren Lebensräumen kritisch hinterfragen. Wenn auch nicht immer alles sofort zu verstehen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Bad Honnef

Bad Honnef. Ist denn schon wieder Weihnachten? Ja! Eine besinnliche Zeit, Glück und vor allem keinen Streit unterm Weihnachtsbaum wünscht Honnef heute. Impressionen vom...

Sport

Bad Honnef.  Nächster Abgang im Team der Dragons Rhöndorf: Power Forward Noah Litzbach verlässt auf eigenen Wunsch das gemeinsame Programm der Telekom Baskets Bonn...

Bad Honnef

Bad Honnef/Bonn | Der Bad Honnefer Volkswagen-Händler Klinkenberg hat am 7.12.2017 beim Amtsgericht Bonn einen Insolvenzantrag gestellt. Das teilte Dirk Obermüller, Rechtsanwalt und Partner...

Bad Honnef

Bad Honnef | Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute Nachmittag auf der B42 zwischen Bad Honnef und Rhöndorf Richtung Bonn. Ein 20-Jähriger wurde...

Sport

Bad Honnef | Organisatorische Glanzleistung: Die Judoka des TV Eiche Bad Honnef veranstalteten in der Sibisporthalle die Judo-Bezirksmeisterschaftene U12 und U15. Auch sportlich lief es...

Aktuell

Kein Schulunterricht in St. Josef

Titel

Bad Honnef | Als Bad Honnefer Urgestein bekannt, als rasender Reporter viele Jahre im Siebengebirge unterwegs – zuletzt hauptsächlich für seinen eigenen Blog “Neue Bad...

Bad Honnef

Bad Honnef | Die Verwaltung will eine Ampelanlage an der Zufahrt zum Business-Park in Bad Honnef installieren. Dagegen wehren sich FWG, Bürgerblock und CDU....

Bad Honnef

Bad Honnef-Rhöndorf – Zu einem schweren Unfall kam es heute Nachmittag am Steinchen in Rhöndorf. Nach Polizeiangaben überschlug sich der 80-jährige Fahrer aus bislang...

Nachgefragt

Bad Honnef | Was wird aus dem ehemaligen Kaiser’s? Hinter den Kulissen wird an Lösungen gearbeitet. Der Einzelhandel in der City würde am liebsten...

FDP Bad Honnef

Stadt Siebengebirge | Die einzige Partei, die sich klar für eine Kommunale Einheit Siebengebirge ausspricht, ist die FDP. In Zukunft will sie verstärkt daran...

Rhöndorf

Bad Honnef | Die Einkaufsmisere in Rhöndorf wird wohl im Herbst 2019 beendet sein. Dann eröffnet auf dem sogenannten Penatengelände  ein hochmoderner REWE-Supermarkt. Das...

Bad Honnef

Bad Honnef | Dramatische Szenen spielten sich heute Abend gegen 19 Uhr auf dem Gelände der katholischen Gesamtschule St. Josef ab. Ein Feuer wurde...

Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg. Ein Unfall hatte sich am frühen Abend auf der A3 Richtung Frankfurt bei Aegidienberg ereignet. Beteiligt waren vier LKW. Eine 25-jährige Person...

Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg | Ein LKW kam in den frühen Morgenstunden auf der A3 zwischen den  Anschlussstellen Bad Honnef/Linz und Siebengebirge  Richtung Köln ins Schleudern, wurde...

Bonn

Bonn. Am vergangenen Samstag (06.10.2018) wurde in der Nähe der Nordbrücke in Schwarzrheindorf eine unbekannte, männliche Leiche aufgefunden. Die Polizei Bonn bittet um Hilfe...