Bad Honnef, CityVideo, De Zoch kütt

Knallbunte jecke Wiever hauten richtig auf die Pauke

puderdose 1024x640 - Knallbunte jecke Wiever hauten richtig auf die Pauke

Bad Honnef – Bad Honnef feierte Weiberfastnacht. Ab 12 Uhr waren die meisten Geschäfte zu.

Die heißesten Girls tummelten sich vermutlich im Weinhaus Steinbach. Bis in den Süden hatte die KG Löstige Geselle ihre Fühler ausgestreckt und die Puderdose aus München für ihre Weibersitzung engagiert.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kenner wussten, was auf sie zukam, denn die beiden knallharten Damen mit dem gewissen Extra traten schon mehrmals im hautnah-Kleinkunstkeller im Zeughaus der Löstige auf.

Wer die volle Dröhnung erleben möchte, der kann sich den 29.11.2019 vormerken. Dann zeigt die Puderdose im Kleinkunstkeller ihr komplettes Programm.

Aber auch die anderen Programmpunkte brachten die jecken Wiever in Stimmung. So unter anderem die zwei singenden Damen, das Musikduo „Dollmänner“ oder auch das Männerballett. Viel Applaus ernteten die Tanzgruppen Blau Weiß aus Selhof und die Dilledöppchen aus dem LiKüRa-Staat.

Hoch her ging es im Bürgerhaus Aegidienberg. Die Band „Cöllner“ heizte mächtig ein, die Ehrendamen tanzten vor den Augen von Prinzessin Bettina I., bevor dann die Tanzgruppe Jonny Caracho Kreischreflexe provozierte.

Auch im Weingut Broel bei der Party der Ziepches-Damen war die Stimmung ausgelassen.

Viel Eigengewächs tanzte und sketchte bei der Weibersitzung des Damenkomitees der KG Große Selhofer. Mit dabei aber unter anderem auch die Botzedresse und die Barhocker aus Unkel.

Am Samstag folgt der nächste jecke Höhepunkt. Um 11 beginnt die Marktschau auf dem Bad Honnefer Rathausplatz. Wer bis dahin noch ein bisschen singen möchte, kommt Freitag zu Selhof singt in den Saal Kaiser. Beginn 19 Uhr.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.