Königswinter – Am 1. September 2020 öffnet der Lotsenpunkt Königswinter Tal erstmals seine Türen, um für Menschen in Not Beratung und Hilfe anzubieten. Motto eines Lotsenpunkts ist: “Es findet sich immer ein Weg”. In einem ‘Lotsenpunkt’ finden alle Menschen mit ihren Sorgen und Nöten ortsnah und unbürokratisch Hilfe und Zugang zu den richtigen Angeboten.

Vor dem Hintergrund, dass die Entwicklung zu immer größeren Gemeindestrukturen vielerorts zu Verunsicherung führt und die Menschen vor der Frage stehen: “Wer ist überhaupt noch ansprechbar? Wer hat Zeit für mich und mein Anliegen?”, sind im Erzbistum Köln zwischenzeitlich mehr als 50 solcher Lotsenpunkte ins Leben gerufen worden, mit denen das Ziel verfolgt wird, eine einladende offene Anlaufstellen zu bieten, in der Menschen in Not „erste Hilfe“ und Begleitung für die Bewältigung unterschiedlichster Lebensfragen und Notlagen erhalten. Zudem sollen Lotsenpunkte gute Engagement-Orte sein, wo sich Menschen für andere engagieren und ihre Fähigkeiten unter guten Rahmenbedingungen einbringen können.

In Königswinter Tal haben sich 18 ehrenamtliche Helfer*innen gefunden, die an mehreren Abenden fachlich geschult wurden und nun hier an zwei Tagen der Woche für zwei Stunden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung stehen.

Jeder kann sich an die Mitarbeiter wenden:

Menschen mit Sorgen,

dlh
  • weil sie in ihren Lebenssituationen nicht weiter wissen
  • weil ihnen die Probleme über den Kopf wachsen
  • weil sie an vielen Dingen nicht teilhaben können
  • weil sie nicht wissen, wie sie finanziell über die Runden kommen können
  • weil sie für ihre Kinder nicht das Nötigste kaufen können

Menschen, die sich nicht zurechtfinden,

  • weil sie mit der Sprache nicht vertraut sind
  • weil sie gesundheitlich eingeschränkt oder gebrechlich sind
  • weil ihnen die digitale Welt über den Kopf wächst
  • weil sie sich von der Gesellschaft ausgeschlossen fühlen

Menschen, die es einfach nur freut, wenn jemand ihnen zuhört.

An zwei Tagen in der Woche sind die ehrenamtlichen, geschulten Lotsen für diese Menschen da, hören zu und versuchen, Lösungen zu finden:

dienstags von 10 Uhr bis 12 Uhr / donnerstags von 18 Uhr bis 20 Uhr

im Büchereigebäude in 53639 Königswinter, Hauptstr. 412 (Königswinter Altstadt) links neben der katholischen Kirche St. Remigius (Plakate weisen den Weg).

hcw
hcw

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein