Aegidienberg

Lehrschwimmbecken: Unbekannte stiegen auf Baukran und zerstörten Lampen

LehrschwimmbeckenBau  - Lehrschwimmbecken: Unbekannte stiegen auf Baukran und zerstörten Lampen

Bad Honnef-Aegidienberg – Die Arbeiten auf der Baustelle für das Lehrschwimmbecken in Bad Honnef-Aegidienberg laufen auf Hochtouren. Die ersten vierzig LKWs sind bereits angerollt, um den Kellerboden zu betonieren. Derzeit werden die Kellerwände hochgezogen. Dafür werden Stahlgeflechte hergestellt und Schaltafeln aufgestellt. Zum Glück hält das Wetter, was die Bautätigkeit unterstützt.

Allerdings hatte es einen Zwischenfall gegeben. Außerhalb der Arbeitszeit haben Unbekannte den Baukran der Bauunternehmung Mogendorf + Schmitz bestiegen und Lampen am Führerhaus zerschlagen. Die Baufirma hat den Schaden der Polizei angezeigt und die Ermittlungen zu unbefugtem Zutritt und Sachbeschädigung laufen. Darüber hinaus wurde das Ordnungsamt der Stadt Bad Honnef informiert, so dass das Gelände regelmäßig kontrolliert wird. Die Stadt Bad Honnef und der Eigenbetrieb Bad Honnefer Bäder weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Betreten des Baugeländes verboten und der Aufstieg auf den Baukran lebensgefährlich ist. Die Bauunternehmung Mogendorf + Schmitz wird jetzt um den Baukran eine weitere Absperrung aufbauen. (C.P.)

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.