Vernetzen

Sport

Lokalderby! Sonntag will sich der HFV belohnen

Beitrag

| am

HFV gegen Endenich 15 - Lokalderby! Sonntag will sich der HFV belohnen

Bad Honnef – Der HFV hat sie – die rote Laterne. Eigentlich sollte es gar nicht erst soweit kommen, hoffte Vorstand Martin Brinsa. Nun müssen die Grün-Weißen sehen, dass sie schnell wieder den Weg aus dem Keller finden.

Dass sie ganz unten stehen, war nicht unbedingt zu erwarten. Die Truppe von Trainer Alexander Halfen hat Potenzial, Kampfgeist sowieso und hatte auch genügend Chancen, um das Tore-Konto zu füllen. Wie es manchmal so ist, wollte das Runde häufig nicht ins Eckige. Kennen andere Mannschaften ja auch.

Sonntag nun ist Lokalderby-Time. In der Königswinterer Basalt-Arena heißt der Gegner TuS Oberpleis. Die Gastgeber sind stark gestartet, müssen allerdings zurzeit auch gegen eine Negativserie ankämpfen. An den letzten vier Spieltagen gab es keinen Sieg. Hoffnung macht den Gästen, dass sie gegen TuS immer ganz gut aussahen. In der letzten Saison holten sie in Oberpleis ein 2:2, zu Hause putzten sie die Elf von Wolfgang Görgens 3:0.

Ob der zuletzt verletzte Kevin Leisch wieder mitmischt, steht noch nicht fest. Geschäftsführer Frank Breidenbend geht allerdings davon aus, dass er wenigstens auf der Bank sitzen wird. Fragezeichen stehen auch noch hinter den Einsätzen von Gaspard Fehlinger und Gaetano Pettineo.

Anpfiff ist um 15 Uhr.

Auch die beiden zweiten Mannschaften aus Oberpleis und Bad Honnef treffen in der Basalt-Arena aufeinander. Anpfiff ist hier um 13 Uhr.

 

 

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

>