Mit Atemschutz durch die City

0
585
atemschutzübung
Foto: Freiw. Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef – Ein nicht alltäglich Bild erlebten zahlreiche City-Besucher am Samstag. Die Teilnehmer des aktuellen Atemschutzlehrgangs führten eine Gewöhnungsübung durch – das erste Mal mit Maske und Filter, später auch noch mit Atemluft aus dem Atemschutzgerät.

Ziel einer solchen Übung ist es, die zukünftigen Truppfrauen und Truppmänner an den Umgang und das Tragen der Atemschutzmasken zu gewöhnen. Um ein wenig Belastung zu simulieren, wurde eine Trage mit einigen Kisten Wasser mitgenommen. Der Weg führte von der Wache durch die Stadt bis zur Menzenberger Halle. Alle Treppen, die auf dem Weg liegen, wurden mehrfach begangen.

15 Teilnehmer und Teilnehmerinnen absolvierten den Lehrgangsteil. Zwei von ihnen kommen aus der Ausbildungsgemeinschaft Königswinter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein