Königswinter – In der Altstadt von Königswinter tut sich was. Neben anderen hat sich auch das Café Cosy Corner 1717 in der Hauptstraße 380 etabliert.

Chef Tony Child lebt mit seiner Familie in dem historischen Gebäude, das früher als Poststation diente und in dem auch einmal ein Kölner Bischof einen Weinkeller unterhielt. Tochter Cassandra ist mit an Bord,  hat sich nicht nur um die nach schottischem Vorbild entwickelte Inneneinrichtung gekümmert, sondern managt auch den Tagesbetrieb.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Start des Königssommers eröffnete Tony, der vor nicht allzu langer Zeit im Bergischen noch ein 3-Sterne-Restaurant betrieb, im Familienhaus in der Hauptstraße eine Galerie für Fotografie und Gemälde. Geplant ist, auch in diesen Räumen noch ein paar Café-Tische und Stühle aufzustellen.

Öffnungszeiten sind täglich, bis auf donnerstags, von 9 bis 18 Uhr.