Mit dem Programmmagazin „Kulturmeile“ den Überblick behalten

0

Bad Honnef – Die Vielfalt des Bad Honnefer Kulturlebens erfordert eine gute Kommunikation, damit es nicht heißt: Habe ich nicht gewusst. So hat es sich die Kulturmeile Bad Honnef | Siebengebirge zur Aufgabe gemacht, die bunte Welt der lokalen Szene transparenter zu machen. Im ersten Anlauf mit Schwerpunkt Musik und Kleinkunst.

gop
Wer schon immer einmal das GOP. Varieté-Theater in Bonn besuchen wollte, kann mit der Kulturmeile sogar Geld beim Eintritt sparen (Magazinseite 13)

So gibt es seit Anfang des Jahres die Website kulturmeile-siebengebirge.de mit Beiträgen und Terminen aus dem Bereich Siebengebirge und Bonn. Seit April liegt zusätzlich das Printmagazin „Kulturmeile Bad Honnef | Siebengebirge“ in Restaurants, Hotels, Cafés, Stadtinfo, Bücherei Werber, Zeitschriftenshops, HIT-Markt, an Veranstaltungsorten etc. kostenlos aus. Hier werden kleine Beiträge über KünstlerInnen, Veranstalter und Locations veröffentlicht, vor allem aber Konzert- und Kleinkunsttermine.

Und da gibt es eine ganze Menge: Musik im Pavillon, Musik im Veedel, Klassik zu Gast bei Coppeneur, FiF, Zeughaus-Kleinkunstkeller, Jazz im Park, Musikzeit … veranstalten zu bestimmten Jahreszeiten oder auch das ganze Jahr Musik- und  Kleinkunstevents. Teilweise liegen alle Termine für das ganze Jahr vor, auf Grund von Corona konnten einige Veranstalter bei Redaktionsschluss noch nicht ihr komplettes Programm bekanntgeben.

Wer noch keine Kulturmeile bekommen hat, sie aber gerne kostenlos auslegen möchte, kann sich unter info@kulturmeile-siebengebirge.de oder 02224-1237227 melden.

2

Veranstaltungshinweise per Bildschirm

Für Geschäfte, Friseursalons, Gastronomie, Hotels, Kantinen, Praxen aller Art etc. gibt es jetzt ein zusätzliches kostenloses Angebot: Per Web können Kulturtermine über einen Bildschirm angezeigt werden. Besondere Zugabe: Im unteren Bereich werden laufend aktualisierte Schlagzeilen über Neuigkeiten aus Bad Honnef und der Region angezeigt. Voraussetzung ist ein Internetanschluss und ein entsprechendes Bildschirmgerät (internetfähiger Fernseher, Desktop …). Wer die Kulturmeile zuschalten möchte, benötigt ein Passwort. Erhältlich ist es kostenlos über info@kulturmeile-siebengebirge.de oder 02224-1237227.

3

 

Oezguer Cebe Kleinkunst

Kartenvorverkauf:
Bad Honnef, Brunnencafé, Kirchstr./Hauptstr.
Bad Honnef-Aegidienberg, Café Schlimbach, Aegidiusplatz
Online: eventime-light.de (zzgl. Gebühr)
Abendkasse: geöffnet ab 18.30 Uhr.
Vorbestellungen: 02224-1237227 oder info@zeughaus-kleinkunst.de

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein