Folgen Sie uns

Sport

Nach Niederlage: SFA wieder abstiegsgefährdet

Beitrag

- Veröffentlicht am

sfa 3 - Nach Niederlage: SFA wieder abstiegsgefährdet

Bad Honnef-Aegidienberg – Nach einer Reihe guter Ergebnisse schienen die SF Aegidienberg auf einem guten Weg zum Klassenerhalt. Die heutige 3:6-Auswärtsniederlage gegen SV Müllekoven warf die Aegidienberger wieder zurück. Vier Punkten trennen sie von einem Nichtabstiegsplatz.

Patrick Wasilewski gelang in der 9. Minute der Führungstreffer für die Gäste aus Bad Honnef, dann zog Müllekoven bis zur 48. Minute auf 5:1 davon. Erneut war es Wasilewski, der für die SFA traf und in der 54. Minute auf 2:5 verkürzte, Edgar Debus gelang in der 70. Minute sogar der Anschlusstreffer zum 3:5. Zwei Minuten später machten die Gastgeber den Sack zu, gewannen 6:3. Aegidienberg kassierte vier gelbe Karten, Müllekoven keine.

Fünf Spieltage haben die Aegidienberger noch Zeit, die nötigen Punkte zum Erhalt der Klasse einzufahren. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) empfangen sie den Tabellenelften, die Spvg. Hurst/​Rosbach.

Schreiben Sie einen Kommentar

Weitere Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.