Vernetzen

Rommersdorf-Bondorf

22 Schützen beim Neujahrsbrezelschießen des Rommersdorf-Bondorfer Bürgervereins

Beitrag

| am

(v.l.) Klaus Franke (3. Platz), Michael Steinbach (1. Platz), Martin Schneider (2. Platz). (A.H.) | Foto: RBBV

Bad Honnef-Rommersdorf. Am Neujahrstag fand das traditionelle Brezelschießen des Rommersdorf-Bondorfer Bürgervereins auf dem Aloys-Jakob Schützenplatz „Am Buchenbonne” statt.

Das Team um Martin Schneider und Michael Steinbach hatte das Schützenhaus wieder gemütlich hergerichtet, der Kaminofen verbreitete wohlige Wärme, Speisen und gekühlte Getränke waren zu zivilen Preisen zu bekommen. Neben dem gemütlichen Beisammensein gab es auch die Möglichkeit, dem Schießsport zu frönen. Der Andrang am Schießstand war groß, schließlich wollte sich doch jeder Schütze eine süße Brezel sichern.

Dafür hatten die Verantwortlichen bestens vorgesorgt, denn für jeden der 22 Schützen war eine Brezel da. Die drei Besten konnten sich über eine besondere Neujahrsbrezel freuen. Fast zu schade zum Aufessen: Bäckermeister Thomas Oelpenich backte die Zahlen 1, 2, 3 in die Brezeln. Die Gewinner waren Klaus Franke (3. Platz), Michael Steinbach (1. Platz), Martin Schneider (2. Platz). (A.H.)

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

22Mär17:30Eröffnungsfeier der Marktschwärmerei

23Mär18:0019:30Konzert des Klavierzyklus

24Mär19:0021:00Duoabend mit Ida Bieler (Violine) und James Maddox (Klavier)

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 60 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X