Nicole Westig ist stellvertretende Landesvorsitzende der FDP NRW

1
280
nicole westig

Bad Honnef – Auf dem heutigen Landesparteitag der FDP Nordrhein-Westfalen wurde die Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der FDP Rhein-Sieg Nicole Westig mit 261 von 377 gültigen Stimmen (69,2 Prozent) zur stellvertretenden Landesvorsitzenden der FDP NRW gewählt.

Zuvor war als neuer Landesvorsitzender Henning Höne gewählt worden. Den geschäftsführenden Vorstand komplettieren Michael Terwiesche und Katrin Helling-Plahr sowie Christoph Dammermann als Schatzmeister und Moritz Körner als Generalsekretär.

„Ich freue mich sehr über meine Wahl als Vize-Vorsitzende. Als FDP NRW wollen wir uns künftig breiter aufstellen: Das ist uns mit dem neugewählten Landesvorstand erfolgreich gelungen.“ Nicole Westig, die sich vor ihrer Wahl in den Bundestag 2017 bereits 30 Jahre in verschiedenen Ämtern für die FDP für engagierte, hat eine klare Vorstellung für die Zukunft der Landespartei: „Ich will mich dafür einsetzen, dass die FDP überzeugende Politik für alle Generationen macht. Denn bei der nächsten Wahl wollen wir auch wieder von allen Generationen gewählt werden.“

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein