Vernetzen

Unternehmen

Noch Unternehmen für “Gute Geschäfte” gesucht

Beitrag

| am

Foto HeinePieckProfitlichHeinVolpert Aug2019 - Noch Unternehmen für "Gute Geschäfte" gesucht
v.l. Tanja Heine, Michael Pieck, Severine Profitlich, Gisela Hein, Norbert Volpert | Foto: IHK

Rhein-Sieg/Bonn – Die unternehmerische Verantwortung und das Engagement für die Gesellschaft stehen zunehmend im Fokus der Öffentlichkeit. Doch wie können sich kleine und mittelständische Betriebe für die Gesellschaft engagieren? Eine Möglichkeit sich für soziale Zwecke einzusetzen bietet der Marktplatz „Gute Geschäfte“.

Die ehrenamtliche Vorbereitungsgruppe des Marktplatzes Gute Geschäfte Bonn/Rhein-Sieg sucht aktuell noch engagierte Unternehmen und Organisationen/Vereine, die am 9. Marktplatz am 20. September teilnehmen wollen. Eine Infoveranstaltung für Kurzentschlossene findet am Mittwoch, 14. August, statt. Interessierte Unternehmen treffen sich ab 17.30 Uhr in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, gemeinnützige Organisationen und Vereine zur gleichen Zeit bei der Lebenshilfe Bonn e. V., Kessenicher Straße 216, 53129 Bonn.

Der Marktplatz Gute Geschäfte findet am Freitag, 20. September, statt und bietet sozialen Organisationen einen guten Einstieg in das Thema „Zusammenarbeit mit einem Unternehmen“. In lockerer Atmosphäre kommen Organisationen und Vereine mit Unternehmen zusammen und handeln innerhalb einer Stunde gegenseitiges Engagement aus: Fachwissen, Sachleistungen und/oder tatkräftige Unterstützung werden getauscht – nur Geld ist tabu. In den vergangenen acht Jahren haben bereits sehr viele Unternehmen und Organisationen aus Bonn und der Region diese kurzweilige Veranstaltung für ihre Anliegen erfolgreich genutzt. Es sind immer wieder neue Teilnehmer dabei, andere machen jedes Jahr mit – so entstehen jeweils interessante und anregende Begegnungen.

Über die bislang eigegangenen Kooperationsvereinbarungen berichteten Norbert Volpert (Geschäftsführer StattReisen Bonn erleben e.V.) und Severine Profitlich (Komplementärin Profitlich & Co. Immobilien KG, Bonn). Für das Vorbereitungsteam gingen Marion Frohn (Lebenshilfe Bonn gGmbH), Tanja Heine (Freiwilligenagentur Bonn), Gisela Hein (gh-marketing) Stefan Bach (Bach Consulting) und Michael Pieck (IHK Bonn/Rhein-Sieg) auf Ablauf und Ziele des Marktplatzes ein.

Für Organisationen und Unternehmen, die erstmals am Marktplatz teilnehmen wollen, ist die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung Voraussetzung. Nähere Angaben zu den Informationsveranstaltungen und zu den Anmeldeformalitäten gibt es auch unter www.gute-geschaefte-bonn.de  (C.E.)

So war es 2018

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

>