Ordnungsamt kontrollierte Fitnessstudios

0
ordnungsamt

Bad Honnef. Das Ordnungsamt der Stadt Bad Honnef hat 2G(+)-Kontrollen in Fitnessstudios durchgeführt. Die steigenden Corona-Infektionszahlen waren Anlass für die Maßnahme am Ende des Jahres 2021.

Bei den stichprobenartigen Kontrollen wurden in einem Fitnessstudio massive Mängel bei der Überprüfung der Zugangsbeschränkungen festgestellt. Von insgesamt 12 im Fitnessstudio trainierenden Sportlerinnen und Sportlern konnten lediglich 4 Personen neben dem Impfausweis einen zwingend notwendigen Corona-Schnelltest vorweisen. Bei 8 Personen fehlte der Testnachweis, trotz geltender 2G(+)–Regel.

Allen acht Personen wurde das Weitertrainieren untersagt. Sowohl gegen den Betreiber des Fitnessstudios als auch gegen die Personen ohne Testnachweis wurden jeweils Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein