#PeopleNotProfit – Fridays for Future fordert sofortiges Handeln

0

Bad Honnef/Königswinter – Während in Oberpleis rund 1000 Menschen für den Frieden in der Ukraine demonstrierten und in Bonn bis zu 3000 Demonstrant:innen dem Aufruf von Fridays for Future folgten, veranstalteten die Ortsgruppen Bad Honnef und Rhein/Sieg von Fridays for Future eine gemeinsame Demo als Teil des globalen Klimastreiks. Sie stand unter dem Motto #PeopleNotProfit.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Junge und ältere Menschen versammelten sich am Mittag zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz in Königswinter. Dann zogen die Demonstrant:innen am Rhein entlang Richtung Bad Honnef. Der niedrige Wasserstand wirkte wie ein Symbol für dringenden Handlunsgbedarf.

In Höhe der Parkresidenz führte der Weg über die Hauptstraße Richtung Markt. Dort wurden einige Songs vorgetragen und es gab weitere Redebeiträge.

Schätzungsweise knapp 250 TeilnehmerInnen nahmen insgesamt an der Demonstration teil, zu Beginn zählte die Polizei etwa 70 in Königswinter.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein