Königswinter – Die Bonner Polizei fahndet auf richterlichen Beschluss mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher.

Der bislang unbekannte Mann ist nach dem derzeitigen Ermittlungsstand verdächtig, in der Nacht zum 21.08.2020 zwischen 23:00 Uhr und 06:45 Uhr in ein Haus in der Lohrbergstraße in Oberpleis eingebrochen zu sein. Im Tatzeitraum wurde er von einer Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet. Bei dem Einbruch wurden Armbanduhren, Bargeld und ein E-Bike entwendet.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der Person geführt haben, wird nun auf richterlichen Beschluss ein Bild des Tatverdächtigen veröffentlicht.

Wer Angaben zur Identität des Mannes oder weitere Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 oder per E-Mail unter KK34.Bonn@polizei.nrw.de in Verbindung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein