Reibekuchenessen in Stockhausen

0
948

Stockhausen – Die Vorständler der Dorfgemeinschaft Stockhausen e.V. rüsten sich zum Abschlagen des Maibaumes und nahmen diese Aktion zum Anlass, zu einem kleinen Fest. Hierzu waren die Stockhausener Mitbürger mit ihren Freunden eingeladen. Es gab Reibekuchen mit verschiedenen Beilagen, wie Apfelmus, Rübenkraut und Zarziki. Dank des hervorragenden Wetters gelang das Reibekuchenbacken im Freien. Die Nachfrage nach den kleinen Küchlein war so groß, dass Wartezeiten und Schlangestehen in Kauf genommen werden mussten.

Die Gäste fanden die Idee klasse und stehen einer Wiederholung aufgeschlossen gegenüber.

Text: Henny Bung-Bruns

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein