R(h)einspaziert: Vermutlich das beste Line Up aller Zeiten

0
Die Köbesse 2017 auf der Insel

Bad Honnef – „Wir haben für euch vermutlich das beste Line Up aller Zeiten klar gemacht. Mit Kasalla, Mo-Torres, StadtRand, King Loui und Frame the Moon spielen fünf wahnsinnig gute Bands am 13. August auf der Insel Grafenwerth“, erklären die Macherinnen und Macher von R(h)einspaziert auf ihrer Website.

Bevor es jedoch ab 18 Uhr die Bands auftreten, findet von 14 bis 17 Uhr der Familiennachmittags statt. An rund 20 Spiel-Stationen, die von Vereinen und Institutionen gestaltet werden, können Kinder und Jugendliche Stempelabdrucke sammeln und mit mindestens fünf Abdrucken an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es unter anderem Freibad-Gutscheine im Wert von je 50 €, sowie weitere Eintrittskarten und Erlebnis- Gutscheine. Außerdem werden riesige Hüpfburgen zum Toben zur Verfügung stehen.

Auch der beliebte Kinderflohmarkt wird nicht fehlen. Die Teilnahme ist kostenlos. Wichtig ist aber, dass sich der Flohmarkt nur an Kinder und Familien richtet. Gewerbliche Stände sind nicht erwünscht. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Hinweise:

  • Die Stände dürfen nur rund um die neuen Multifunktionsflächen aufgebaut werden. Dabei muss unbedingt Abstand von Bäumen und Büschen gehalten werden. Auch die Wege müssen frei bleiben.
  • Ab 10 Uhr kann mit dem Aufbau begonnen werden. Die Platzvergabe erfolgt vor Ort.
    Es können keine Stellplätze reserviert werden.
  • Ab 10 Uhr wird es Kaltgetränke, Kaffee und Kuchen geben.
  • Das Befahren der Insel mit dem Auto für Auf- und Abbau ist nicht gestattet.
  • Die Nordbrücke ist bis 14 Uhr für Fußgänger geöffnet, anschließend erfolgt der Zugang nur noch über die Südbrücke am Freibad.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein