Vernetzen

Rathaus

Keine Filmaufnahmen von Rats- und Ausschusssitzungen

Beitrag

| am

video - Keine Filmaufnahmen von Rats- und Ausschusssitzungen

Bad Honnef | Bad Honnefs Ratsfraktionen und die Verwaltung lehnen Videoaufzeichnungen von öffentlichen Sitzungen ab. Ein entsprechendes Anliegen von Honnef heute wurde negativ beschieden.

Die Fraktionen, wie auch die Verwaltung würden solche Übertragungen eher skeptisch beurteilen und hätten sich gegen eine Videoübertragung der Rats- und Ausschusssitzungen ausgesprochen, so die Mitteilung der Verwaltung.

Geplant waren unkommentierte und ungeschnittene Videoaufnahmen von öffentlichen Ausschuss- und Ratssitzungen, die wenige Stunden nach Beendigung via Internet den Bürgerinnen und Bürgern zugänglich gemacht werden sollten. Rainer Hombücher von Honnef heute: “Wir haben darin nicht nur die Möglichkeit einer größeren Transparenz, sondern auch einer Steigerung des Interesses an der Kommunalpolitik gesehen.”

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.