Schlägerei statt „O du fröhliche“

0
708

Rheinbreitbach – Weniger feierlich verlief eine Weihnachtsfeier in einem Rheinbreitbacher Unternehmen. Dort kam es nach Polizeiinformationen zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Demnach schlug ein 45-jähriger Mitarbeiter seinem 43-jährigen Kollegen unvermittelt in die Rippen und gegen den Kopf. Der Geschädigte musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein