Schon früher war die Insel ein begehrter Veranstaltungsort

0

tell festspieleBad Honnef – Auch in diesem Jahr finden wieder große Konzerte auf der Insel Grafenwerth statt. Untere anderem sind R(h)einspaziert und acht Musik-Konzerte geplant.

Wer nun glaubt, auf der Insel hätte es in früheren Zeiten keine großen Events gegeben, täuscht sich. Bereits im August 1929 wurden dort die Tell-Festspiele von der Münchner Festspielgesellschaft und der Honnefer Bürgerschaft veranstaltet.

Die Mitwirkenden kamen aus München, Würzburg, Hamburg und natürlich auch aus Bonn, die Zuschauer aus der gesamten Region.

Mehr hier.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein