Seit gestern Verkehrseinschränkung in Bahnhofstraße

0

Bad Honnef – Seit gestern kann die Bahnhofstraße (wie berichtet) zwischen der Einmündung „Austraße“ und Einmündung „Luisenstraße“ nur in Fahrtrichtung Innenstadt genutzt werden. Grund ist der Glasfaserausbau in Bad Honnef.

Da die Glasfaser in der Bahnhofstraße im Bereich des Gehweges in sogenannter „offener Bauweise“ verlegt werden muss, kommt es zu Einschränkungen im Verkehrsraum.
Die Einschränkung gilt bis zum 16.12.2022.

Ortskundige Personen bittet die Stadt, den Bereich mit ihrem Fahrzeug zu umfahren und die über die Hauptstraße sowie die Linzer Straße führende ausgeschilderte Umleitung zu nutzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein