Sprung von Honnefer Fähre mit tödlichem Ausgang

0

Bad Honnef – Die Person, die Sonntagabend aus eigenem Antrieb von der Bad Honnefer Fähre in den Rhein sprang, wurde gestern Mittag tot am Rheinufer in Niederkassel aufgefunden. Laut Polizei handelt sich um einen 61-jährigen Mann.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein