Vernetzen

Bad Honnef

Stadt Bad Honnef: Kiezkaufhaus auf Wachstumskurs

Exquisite Angebote aus Bad Honnef

Beitrag

| am

Stadt Bad Honnef: Kiezkaufhaus auf Wachstumskurs
Kiezkaufhaus

Bad Honnef. Zahlreiche Neuzugänge habe das Kiezkaufhaus Bad Honnef in den letzten Wochen und Monaten zu verzeichnen, teilt heute die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Honnef “mit großer Freude” mit. Neben Betrieben, die ihre Präsenz vom Schaufenster zu einem Shop erweitert haben, seien Geschäfte hinzugekommen, die das Lebensmittelangebot ergänzten. Mittlerweile sind 15 Anbieter gelistet, acht mit Shop.

„Das Online-Projekt trägt ganz wesentlich zur Attraktivität eines lebenswerten Wirtschafts- und Wohnstandortes bei. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir den Status Quo weiter ausbauen und somit Vielfalt und Leistungsspektrum der Bad Honnefer Geschäftswelt noch deutlicher werden.“, kommentiert Bad Honnefs Bürgermeister Otto Neuhoff die Entwicklung.

Die Stadt Bad Honnef weist insbsondere auf exquisite Angebote wie Wein vom “Haus im Turm” hin.

Exquisite Angebote aus Bad Honnef

„Um eine solche besondere Auswahl geht es“, habe jüngst Dr. Andreas Hesse von der Hochschule Koblenz im Rahmen einer Beiratssitzung der vom Land und Kommune geförderten Initiative hingewiesen. “Nicht Quantität, sondern Qualität zählen und sind wesentliche Merkmale des Kiez-Konzeptes“, so der Wirtschaftswissenschaftler. Im Gegensatz zu gängigen Plattformen seien auch der klimaneutrale und der taggleiche Lieferservice mit modernen Lastenrädern wichtige Erfolgsfaktoren.

„Diejenigen, die schon dabei sind, haben das Kiezkaufhaus auch oder gerade als Teil ihrer Marketing-Aktivitäten entdeckt“, erklärt Projektleiterin Andrea Hauser. Die Nachfrage nach Lebensmitteln sei ungebrochen groß, die Suche nach entsprechenden Kooperationspartnern ginge mit Hochdruck weiter.

Das Mutter-Kiezkaufhaus in Wiesbaden hat mittlerweile nur noch Produkte von 19 Händlern im Angebot.

Kommentar

Aktualisiert 15.5.2019, 14.30 Uhr:

Auf Nachfrage von Honnef heute teilt die Stadt mit, dass die Anzahl der registrierten Kunden im mittleren zweistelligen Bereich liege. Seit Beginn der Lieferungen hätten die teilnehmenden Händler Waren im vierstelligen Wertbereich über die Plattform veräußert.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Honnef

Laster verlor Dieseltank – Gasgeruch festgestellt

Beitrag

| am

Bad Honnef – Große Verkehrsbehinderungen gab es nach Mittag im Bereich der Bergstraße, Reichenberger Straße und Kreuzweidenstraße. An einem Fahrzeug der RSAG riss ein Dieseltank ab, infolgedessen wurden die Straßen mit großen Mengen Öl verschmutzt. Die Feuerwehr Bad Honnef war schnell vor Ort und kümmerte sich um den Schaden. Eine Fachfirma wurde eingeschaltet.

Bei den Säuberungsarbeiten nahmen Mitarbeiter der Feuerwehr Gasgeruch wahr. Die zuständige BSHG prüfte daraufhin den Sachverhalt, wollte sich vor Ort allerdings nicht äußern.

Mittlerweile wurde die defekte Stelle lokalisiert. Die erforderlichen Maßnahmen wurden eingeleitet.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

Bad Honnef

Kammerchor zu Gast in der Erlöserkirche

Beitrag

| am

Bad Honnef – Der Kammerchor Kinzigtal tritt in der evangelischen Erlöserkirche am 28. Juli um 18 Uhr  auf.

Angereist aus Baden-Württemberg, präsentiert der Chor A-capella-Stücke, die vor allem geistlich geprägt sind, aber es wird auch weltliche Inhalte geben. Die Liedersammlung reicht von Stücken aus der Barockzeit bis ins 20. Jahrhundert, dazu kommen auch Shakespeare-Vertonungen. Begleitet werden die Sänger durch ein Cello-Trio. (lvs)

Weiterlesen

Bad Honnef

Hochwertiger BMW gestohlen

Beitrag

| am

Bad Honnef – In der Nacht auf Dienstag wurde in der Austraße ein hochwertiger PKW durch Umgehen des schlüssellosen Zugangssystems gestohlen.

Bei dem gestohlenen Auto handelt es sich um einen schwarzen BMW X5, der mit dem System „Keyless Go“ gesichert wurde. Er wurde vor der Haustür des Besitzers geparkt. Die Tat geschah möglicherweise zwischen Montag und Dienstag.

Die Polizei vermutet, dass die professionell agierenden Täter einen Funkwellenverlängerer benutzten, der imstande ist, das permanent vom Autoschlüssel ausgehende Signal aufzugreifen und dessen Reichweite zu vergrößern. In diesem Fall lag der Autoschlüssel in Haustürnähe, sodass es leicht für die Diebe war, das Fahrzeug zu öffnen.

Mögliche Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge am beschriebenen Tatort aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter 0228/150 bei der Bonner Polizeistelle zu melden.

Vor dem Hintergrund solcher Vorfälle empfiehlt die Polizei Bonn, den Autoschlüssel in einer Metallbox aufzubewahren. So dringe das Funksignal des Schlüssels nicht hervor. (lvs)

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juli, 2019

20Jul16:0016:451270 Jahre und noch nicht zu Ende: Die Baugeschichte von Johnn Baptist

23Jul19:0021:00Zero Waste Bonn Neulingstreffen + Brainstorming

26Jul18:0020:00Critical Mass Bonn

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 49 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X