TV Eiche wieder siegreich

0
Szene aus der Partie gegen Schleiden

Bad Honnef – Trotz der weiterhin sehr angespannten Trainingsmöglichkeiten, zeigen die Bad Honnefer Handballer des TV Eiche Woche für Woche tolle Leistungen.

TV Palmersheim – TVE Herren (29:34)

Nachdem die 1. Herrenmannschaft im letzten Spiel die erste Niederlage gegen Erftstadt hinnehmen musste, gelang an diesem Wochenende ein Sieg gegen TV Palmersheim. Wies die Abwehr oft zu viele Lücken auf, lief es im Angriff umso besser. Ein Sonderlob erhielten Felix Kröll und Jonas Girke. Jonas befindet sich nun nach dem 5. Spieltag auf Platz 1 der Torjägerliste der Kreisklasse A. Die Badestädter belegen einen hervorragenden 2. Tabellenplatz.

tv eiche handball
Foto: TV Eiche

TVE mb – JSG NieTro (32:25)

Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Kurenbach gelang der erhoffte Befreiungsschlag gegen die JSG NieTro. Das gesamte Spiel über lagen die Honnefer vorn. Vor allem in der 2. Halbzeit konnte Fabian im Tor überzeugen. Das Fehlen von 4 Stammspielern machte sich kaum bemerkbar und so konnte man von einer knappen Führung (35. Minute 19:18) den Vorsprung nach und nach ausbauen – auch dank eines starken Bernardas (11 Tore). Besonders überzeugte in der 2. Halbzeit Jakob als Abwehrchef. Mit 4:8 Punkten rückt das Saisonziel Platz 6 nun näher.

TV Palmersheim – TVE E-Jugend (12:16)

Die Jungs von Kristina und Alex wussten erneut zu überzeugen. In einem engen Spiel gewannen sie 16:12 und stehen nun auf dem 1. Tabellenplatz. „Vor allem die Abwehrleistungen werden von Spiel zu Spiel besser“, so Trainer Wattenbach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein