Jahresfahrt des VdK Bad Honnef nach Niederbayern

0
Die VdK-Reisegruppe auf dem Büchlberg - Foto: VdK

Bad Honnef – Die Jahresfahrt des Ortsverbandes Bad Honnef führte die VdK-ler für eine Woche nach Büchlberg im Bayerischen Wald. Neben verschiedenen Ausflügen blieb genügend Zeit für eigene Unternehmungen oder die Nutzung der hoteleigenen Saunalandschaft.

Höhepunkte dieser Reise waren eine Bayernwald-Rundfahrt, eine Schifffahrt mit dem Kristallschiff auf der Donau sowie der Besuch der Gläsernen Scheune, in welcher der Künstler die Geschichte des Bayerischen Waldes in Glasbildern dargestellt hat.

Von der Feste Oberhaus hatten wir einen phantastischen Blick auf die Bischofsstadt Passau. Ein Besuch des Glasdorfes Weinfurtner stand ebenso auf dem Programm wie die Fahrt zur Wallfahrtskirche und Paulinerkloster Mariahilf mit der bekannten überdachten Gebetsstiege mit 321 Stufen. Der Stammsitz der Hausbrennerei Penninger mit der modernsten Whiskydestillerie Deutschlands in Waldkirchen lud zur Besichtigung und Verköstigung der hauseigenen Produkte ein.

Ein musikalischer Abend durfte natürlich auch nicht fehlen. In geselliger Runde ließ man abends die Erlebnisse Revue passieren und freute sich schon auf die Aktivitäten des nächsten Urlaubstages.

Angelika Heise

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein