Sportfreunde Aegidienberg verabschieden Deike Gläser

0
sfa
Deike Gläser (l.) mit Christine Buchholz | Foto: SFA Copyright

Bad Honnef-Aegidienberg – Mit einem großen Dankeschön und den allerbesten Wünschen für die Zukunft haben die Sportfreunde Aegidienberg am letzten Wochenende ihre langjährige Jugendtrainerin Deike Gläser verabschiedet.

Die erfolgreiche Leichtathletin, die selbst beim SSG Königswinter trainiert, hatte über die letzten Jahre als ausgebildete Jugendtrainerin die Jüngsten an die Leichtathletik-Disziplinen herangeführt. Nun musste sie aus beruflichen Gründen ihr Ehrenamt beenden.

Abteilungsleiterin Christiane Buchholz überreichte Deike Gläser zum Abschied ein dickes Überraschungspaket. „Wir alle werden dich sehr vermissen, aber der Beruf geht verständlicherweise vor“, so Buchholz.

Zum Glück für die sportbegeisterten Mädchen und Jungs konnte Deike den Staffelstab schnell an einen neuen Trainer übergeben. „Mit Andreas Wegener haben wir nun die Möglichkeit, Kindern ab 6 Jahren auch weiterhin einen qualifizierten Einstieg ins Leichtathletiktraining anzubieten. Die fortgeschrittenen Gruppen werden nach wie vor von Uwe Flashoff trainiert. Beide Trainer haben entschieden, auch in den Sommerferien Trainingszeiten anzubieten, damit die Kinder den corona-bedingten Trainingsrückstand aufholen können.

Die genauen Trainingszeiten und alle Ansprechpartner für Leichtathletik sowie alle anderen sportlichen Angebote finden Interessierte auch auf der Website der SFA: www.sf-aegidienberg.de. (Doris Bell)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein