Wieder riefen falsche Polizisten ältere Menschen an

0
1191

Linz. Am gestrigen Abend wurden erneut Bürgerinnen und Bürger in Linz von angeblichen Polizeibeamten angerufen. Bei allen Opfern handelte es sich um Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter.

Die gut deutsch sprechenden Anruferinnen und Anrufer versuchten zunächst Kenntnisse über die Vermögenssituation der Angerufenen zu erlangen. Was ihnen diesmal nicht gelang. Alle Angerufenen beendeten die Gespräche vorzeitig, viele informierten sofort die Polizei.

Die Polizei rät: „Bleiben Sie weiterhin wachsam und misstrauisch und informieren Sie im Zweifel sofort Ihre zuständige Polizeidienststelle.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein