Vernetzen

Linz

Wieder riefen falsche Polizisten ältere Menschen an

Beitrag

| am

Linz. Am gestrigen Abend wurden erneut Bürgerinnen und Bürger in Linz von angeblichen Polizeibeamten angerufen. Bei allen Opfern handelte es sich um Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter.

Die gut deutsch sprechenden Anruferinnen und Anrufer versuchten zunächst Kenntnisse über die Vermögenssituation der Angerufenen zu erlangen. Was ihnen diesmal nicht gelang. Alle Angerufenen beendeten die Gespräche vorzeitig, viele informierten sofort die Polizei.

Die Polizei rät: “Bleiben Sie weiterhin wachsam und misstrauisch und informieren Sie im Zweifel sofort Ihre zuständige Polizeidienststelle.”

Anzeigen //pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

21Feb16:0019:00Anliegerdialog zum geplanten Ausbau des Frankeneweges Bad Honnef

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

24Feb14:00Ausstellung "antiform Ladenzeile"

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 86 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X