Vernetzen

Sport

Windhagen 1:1 im Abstiegskampf – Spiel gegen Emmelshausen abgesagt

Beitrag

| am

Windhagen | Im Nachholspiel des SV Windhagen gegen den TUS Oberwinter am Mittwochabend hatte die Windhagener Mannschaft zunächst mehr vom Spiel. Bereits in der Anfangsphase war eine Führung möglich. Ein Treffer wurde wegen Abseits nicht gegeben, ein Querpass von Matthias Metzen konnte knapp vor der Torlinie abgefangen werden und nach 15 Spielminuten verfehlte ein Schuss von Pawel Klos nur knapp das Gästegehäuse.

Danach verflachte die Partie. Windhagens Schlussmann Julian Schmitz verhinderte eine mögliche Gästeführung. Beim Stand von 0:0 gingen die Mannschaften in die Kabine.

In der zweiten Hälfte waren die Gäste fast 30 Minuten die druckvollere und spielbestimmende Mannschaft. Auf Windhagener Seite erlebten die Zuschauer unnötige Fehlpässe und verlorene Zweikämpfe. In der 68. Minute traf ein Oberwinterer Spieler zunächst die Torlatte, beim Abpraller reagierte sein Mannschaftskollege Thomas Enke schneller als seine Gegenspieler und traf per Kopf zum 0:1.

Nur wenige Minuten später gelang dem SV Windhagen durch Matthias Metzen unter tatkräftiger Mithilfe eines Gästespielers der Ausgleich zum 1:1. In der Folge verhinderte der SVW-Torwart Julian Schmitz mehrfach eine erneute Gästeführung.

Dem SV Windhagen gelang es nicht, das Spiel wieder in Griff zu bekommen. Der eingewechselte Armando Grau verpasste kurz vor Schluss einen weiteren Windhagener Torerfolg.

Da der TUS Oberwinter zum Schluss des Spiels noch zwei klare Torchancen nicht nutzen konnte, war das Unentschieden für Gastgeber sehr glücklich.

Nach dem Schlusspfiff der guten Schiedsrichterin Christina Hehn war Windhagen froh über den Punktegwinn und die Weitergabe der roten Laterne an die SG Badem. (EH)

Das Spiel am Sonntag gegen Tabellenführer Emmelshausen wurde nach Informatio der SVW-Pressestelle wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.  Die Partie soll im neuen Jahr nachgeholt werden.

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Sport

Elf Neuzugänge beim HFV – Sonntag beginnt Vorbereitung auf neue Saison

Beitrag

| am

Bad Honnef – Elf neue Spieler haben sich vor Beginn der neuen Saison der ersten Mannschaft des FV Bad Honnef angeschlossen, darunter Gaetano Pettineo vom FC Spich, Timon Ünaler, Ibrahim Memet, Vahid Kolasinac und Saverio Colombo aus der eigenen zweiten Mannschaft und Maximilian Dönhoff, Mikolaj Grabowski und Emre Molla vom JFV Siebengebirge.

Kommenden Sonntag (15.07.2018, 11 Uhr) beginnt für die 1. Mannschaft des FV Bad Honnef die Vorbereitung auf die anstehenden Landesliga-Saison 2018/2019.

Zugänge (in Klammern vorheriger Verein):

Emre Altintas (1. FC Niederkassel)
Saverio Colombo (eigene 2. Mannschaft)
Maximilian Dönhoff (JFV Siebengebirge U19)
Mikolaj Grabowski (JFV Siebengebirge U19)
Vahid Kolasinac (eigene 2. Mannschaft)
Jungmin Lee (Sportfreunde Ippendorf)
Ibrahim Memet (eigene 2. Mannschaft)
Emre Molla (JFV Siebengebirge U19)
Gaetano Pettineo (1. FC Spich)
Timon Ünaler (eigene 2. Mannschaft)
Niklas Weber (FC Hennef 05 U19)

Abgänge (in Klammern neuer Verein):

Leon Alexander Feuring (SV Beuel 06)
Mike Juchem (SV Beuel 06)
Julian Lewerenz (Auslandsstudium)
Patrick Quednau (Fußballpause)
Sevki Saglam (Ziel unbekannt)
Daniel Wittenburg (SSV Bornheim)

Trainerstab:
Nana Amaniampong (Trainer, bisher Co-Trainer) für Carsten Klohe (Fußballpause)
Thorsten Hanisch (spielender Co-Trainer)
Alexander Rieck (Torwart-Trainer)

Bis zum Meisterschaftsauftakt am 26.08.2018 sind bisher nachstehende Testspiele geplant (incl. ausgeloster 1. Runde Kreispokal):

  • Freitag, 20.07.2018 gegen SC Uckerath (Bezirksliga), 19 Uhr, in Oberpleis (im Rahmen Siebengebirgscup TuS Oberpleis)
  • Sonntag, 22.07.2018 beim SSV Merten (Mittelrheinliga), 15 Uhr in Merten
  • 1.Runde Kreispokal: Mittwoch, 25.07.2018 beim SV Lohmar (Bezirksliga), 19:30 Uhr in Lohmar
  • Freitag, 27.07.2018 gegen TuS Oberpleis II (Kreisliga B), 18:15 Uhr in Oberpleis (im Rahmen Siebengebirgscup TuS Oberpleis)
  • Samstag, 28.07.2018 eventuell Finale Siebengebirgscup TuS Oberpleis, 16 Uhr in Oberpleis
  • Samstag, 12.08.2018 bei Union Rösrath (Kreisliga A), 15 Uhr in Rösrath
  • Sonntag, 19.08.2018 bei Umutspor Troisdorf (Bezirksliga), 15 Uhr in Troisdorf

Weiterlesen

Sport

Strahlende Sieger beim HIT-Cup

Beitrag

| am

Hit Cup Sieger: von links: Ulrike Müller-Klute, Jan Iversen, Leonie Muhr, Andreas Jung | Foto: TV Eiche

Bad Honnef – Auf der Tennisanlage des TV Eiche an der Rheinpromenade wurde am vergangenen Wochenende bereits zum 8. Mal der HIT-Cup ausgetragen. Bei den „Schleifchen“ setzten sich Ulrike Müller-Klute und Andreas Jung durch, in der Kategorie der „Profis“ waren Leonie Muhr und Jan Iversen erfolgreich. 

Sportwartin Marion Cramer hatte alle Hände voll zu tun, um die gut 35 Teilnehmer in die „Schleifchen“ und „Profis“ zu unterteilen und setzte hier spannende Begegnungen in den Wettbewerben Mixed und Doppel.

Es konnten in 7 Runden möglichst viele Spiele gesammelt werden, um am Ende einen der heiß begehrten Geschenkkörbe zu ergattern. Diese wurden auch in diesem Jahr wieder besonders reichhaltig von den Brüdern Pütz bestückt.

 

Weiterlesen

Basketball

Gezeiten Haus Cup 2018 mit BBL-Flair

Beitrag

| am

Dragons gegen Telekom Baskets
Szene aus dem Spiel der Dragons gegen die Telekom-Baskets im letzten Jahr

Bad Honnef – Mit gleich drei Erstligisten und den gastgebenden Dragons Rhöndorf findet am 1. und 2. September die diesjährige Ausgabe des Gezeiten Haus Cup im DragonDome an der Menzenberger Straße statt. Neben Kooperationspartner Telekom Baskets Bonn sorgen die FRAPORT SKYLINERS und s.Oliver Würzburg für BBL-Flair im sportlichen Wohnzimmer der Dragons.

„Mit unseren Gästen aus Frankfurt und Würzburg sind wir sozusagen Back to the roots gegangen und haben den ursprünglichen Rhein-Main-Cup wieder mit Leben gefüllt”, so Geschäftsführer Alexander Dohms.

Tickets für den Gezeiten Haus Cup 2018 sind ab sofort über den Onlineshop auf der Homepage der Dragons Rhöndorf und im Vorverkauf bei KREATIV frei Raum in der Wittichenauer Straße 18 in Bad Honnef verfügbar. Neben den klassischen Tagestickets gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich bereits im Vorverkauf mit einem Wochenend-Ticket die besten Plätze für alle Partien des Vorbereitungs-Turniers zu sichern.

Spielplan

Samstag, 01.09.2018
16:30 Uhr: FRAPORT SKYLINERS vs. s.Oliver Würzburg
19:00 Uhr: Dragons Rhöndorf vs. Telekom Baskets Bonn-Rhein-Sieg

Sonntag, 02.09.2018
14:00 Uhr: Spiel um Platz 3
16:30 Uhr: Finale des Gezeiten Haus Cup 2018

Weiterlesen

Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 54 Tage.

Juli, 2018

18Jul16:0017:00Bilderbuchkino

21Jul15:0016:30NRW-Radtour

27Jul10:0020:00150 Jahre Anna-Kapelle

28Jul(Jul 28)17:0030(Jul 30)20:00Anna-Kirmes

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X