Vernetzen

Rommersdorf-Bondorf

1. Konzert an der Wurzelkrippe

Beitrag

| am

Bad Honnef-Rommersdorf. Das 1. Konzert an der Wurzelkrippe in St. Anna findet am Sonntag, 06.01.2019, um 17 Uhr statt. Es ist gleich ein Meisterkonzert und steht unter dem Motto:
„Wir sind reich beschenkt“. Die Orgel spielt Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider, Bonn, für den Gesang sorgt die Sopranistin Silvia Dörnemann. Bretschneider ist als Organist über die Grenzen Europas hinaus bekannt und geschätzt, Dörnemann ist Fachfrau für geistliche Musik und Gesang.

Seit 1991 wendete sie sich insbesondere der Alten Musik und der Interpretation mittelalterlicher Musik zu und gründete mit Gertrud Granel das Ensemble für Gesang und Drehleier „Vocdun“. Darüber hinaus folgten zahlreiche Konzerte für Gesang und Orgel zusammen mit Wolfgang Bretschneider (Bonn). Seit 2005 singt sie in dem Frauenensemble Ars Choralis Coeln.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

22Mär17:30Eröffnungsfeier der Marktschwärmerei

23Mär18:0019:30Konzert des Klavierzyklus

24Mär19:0021:00Duoabend mit Ida Bieler (Violine) und James Maddox (Klavier)

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 60 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X