1. Konzert an der Wurzelkrippe

0

Bad Honnef-Rommersdorf. Das 1. Konzert an der Wurzelkrippe in St. Anna findet am Sonntag, 06.01.2019, um 17 Uhr statt. Es ist gleich ein Meisterkonzert und steht unter dem Motto:
„Wir sind reich beschenkt“. Die Orgel spielt Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider, Bonn, für den Gesang sorgt die Sopranistin Silvia Dörnemann. Bretschneider ist als Organist über die Grenzen Europas hinaus bekannt und geschätzt, Dörnemann ist Fachfrau für geistliche Musik und Gesang.

Seit 1991 wendete sie sich insbesondere der Alten Musik und der Interpretation mittelalterlicher Musik zu und gründete mit Gertrud Granel das Ensemble für Gesang und Drehleier „Vocdun“. Darüber hinaus folgten zahlreiche Konzerte für Gesang und Orgel zusammen mit Wolfgang Bretschneider (Bonn). Seit 2005 singt sie in dem Frauenensemble Ars Choralis Coeln.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein