Bad Honnef – Auch der dritte Tag des Bad Honnefer 1000-Volt-Musik-Spektakels mit Joan Baez, der 7 Mountains MusicNight und dem erstmals veranstalteten Straßenmusikfestival war ein Erfolg. 11 Bands wechselten sich heute an verschiedenen Standorten ab, so am Markt, der Ladenzeile in der Bahnhofstraße, bei Karlotta, in der Fußgängerzone oder der Kirchstraße.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeigeintersport

Einer der Höhepunkte: Die „Old Sheep Streetband“, Irish-Folk vom Feinsten. Mittlerweile gibt es von der Gruppe um Jens Schumann auch eine CD.

Die Frage, ob es auch im nächsten Jahr ein Straßenmusikfestival in Bad Honnef gibt, konnte Initiator Helge Kirscht heute nicht beantworten. Die Verantwortlichen müssten jetzt erstmal ein Resümee ziehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein