Antisemitische Schmierereien an Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

0

Bonn – Am Carl-von-Ossietzky-Gymnasium in Bonn-Ückesdorf haben Hausmeister heute Morgen antisemitische Schmierereien entdeckt. Die Schriftzüge aus weißem Lack wurden von Donnerstag auf Freitag zwischen 15:30 Uhr und 07:00 Uhr auf Türen, Wände, Treppen, Tischtennisplatten und Pflaster gesprüht.

Der Staatsschutz der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 0228 15-0 um Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im Umfeld der Schule.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein