Vernetzen

Leserpost

Anwohner stellen Müllbeutel bereit

Beitrag

| am

leserbrief

“Honnef heute” veröffentlichte einen Kommentar zum Wildwuchs im Menzenberger Stadion. Dazu ein Leserbrief von Jürgen Breuer, Bad Honnef:

Hallo!

Dass ihr dieses Thema aufgreift ist gut, aber es geht noch besser. Mittlerweile werden ja nicht einmal mehr die Gehwege saniert bzw. repariert, sondern sie werden einfach mit Kalksand zugeschüttet und das war es.

Unsere Grünanlagen rund um Honnef werden nicht mehr richtig gepflegt bzw. instand gehalten und Mülleimer gibt es nur vereinzelt – wenn sie nicht ganz entfernt worden sind – so dass Anwohner schon Müllbeutel hinhängen, die dann Besucher nutzen dürfen, geschweige, dass die vorhandenen Bänke saniert bzw erneuert werden.

Das war einmal das Nizza vom Rhein, da ist nicht mehr viel von übrig. Die Wildschwein-Problematik interessiert auch keinen. Dass die Rotten mit bis zu 15 Tieren schon in der Mülheimer Straße gesehen worden sind und keiner sich verantwortlich fühlt, ist schade für eine Stadt, der alles gleich gültig ist.

  • Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Leserbriefs. Veröffentlicht werden nur Leserbriefe, die auf einen Artikel bzw. ein Thema nach Auffassung der Redaktion in vertretbarem Maße seriös und sachbezogen eingehen. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen.

 

 

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.