Bad Honnef feierte das Krokusfest im Stadtgarten

0

Bad Honnef – Gemeinsam lassen wir Bad Honnef erblühen, hieß es heute wieder in der Badestadt. Im Stadtgarten fand zum siebten Mal das Krokusfest statt. Die Farbenpracht ermöglichten im Herbst 400 Schülerinnen und Schüler Bad Honnefer Grundschulen, die im Herbst die Knollen setzten.

Dafür, dass die Aktion auch diesmal wieder stattfinden konnte, garantierten Sponsoren aus Bad Honnef. Bislang wurden über 2,2 Millionen Knollen gesetzt.

Der heutige Tag war ein besonderer. Nicht nur, weil die Sonne lachte, sondern auch, weil es das erste Krokusfest seit Beginn der Pandemie war. Rund 250 Schüler und Schülerinnen Bad Honnefer Grundschulen kamen in den Stadtgarten, aber auch Senioren und Kinder aus Kindertagesstätten. Ganz toll: die Kinder brachten Lieder mit.

Zur Krokuskönigin wurde die Leiterin der Theodor-Weinz-Grundschule Rita Bachmann-Richarz gekürt. Das hatte seinen Grund, denn die engagierte Lehrerin wird bald in den Ruhestand gehen.

krokusfest

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein