Benjamin Krayer jetzt offiziell neuer HFV-Cheftrainer

0
479
hfv wissen (8)
Benjamin Krayer: Leitet vorerst wieder als Trainer die Geschicke der HFV-Landesligamannschaft

Bad Honnef – Benjamin Krayer bleibt Trainer der 1. Seniorenmannschaft des FV Bad Honnef. Der Verein teilt heute mit, dass er das Angebot des HFV-Vorstands, den Cheftrainerposten der 1. Mannschaft dauerhaft zu übernehmen, angenommen hat.

Der Vorstand hat sich mit dem neuen Trainer auf eine langfristige Zusammenarbeit verständigt. „Mit Benjamin Krayer haben wir die Idealbesetzung für den Cheftrainerposten der 1. Mannschaft für die kommenden Jahre gefunden. Seine sportliche Expertise, seine soziale Kompetenz und seine außergewöhnlich hohe Identifikation mit dem Verein und seiner Philosophie werden die Zukunft des HFV noch einmal in ganz entscheidender Weise prägen. Benni paßt einfach zum HFV. In seinen Adern fließt grün-weißes Blut.“, zeigt sich Sportvorstand Martin Brinsa erfreut und erleichtert über den positiven Ausgang der Gespräche.

benni krayer
Benni Krayer als „Aktiver“ – hier 2021 im Spiel gegen Windeck

„Als der HFV mir das Angebot über eine langfristige Zusammenarbeit unterbreitete, mußte ich mir zunächst einmal über meine eigenen Präferenzen klar werden, da die Annahme dieses Angebots faktisch das Ende meiner eigenen Karriere als aktiver Fußballer bedeuten würde.“, fasst Krayer die für ihn nicht einfache Entscheidungssituation zusammen. „Nach meinen beiden schweren Verletzungen habe ich mich schließlich im Sinne meiner Gesundheit und meiner familiären und beruflichen Verpflichtungen mit einem lachenden und einem weinenden Auge entschieden, die Herausforderung anzunehmen. Ich bin dem Vorstand für diese einmalige Chance, eine junge Mannschaft weiterzuentwickeln, sehr dankbar. Darüber hinaus freue ich mich über das Vertrauen, das der Vorstand mir als jungem Trainer in dieser für den Verein äußerst schwierigen Situation entgegenbringt, sehr.“. so Krayer weiter.

Der Vorstand ist in hohem Maße davon überzeugt, daß Benjamin Krayer mit der Mannschaft eine erfolgreiche Rückrunde bestreiten und auch perspektivisch der Garant für attraktiven und ehrlichen Fußball in der Badestadt sein wird.

Unterstützt wird Benjamin Krayer weiterhin von Co-Trainer Rodrigo Dias Ferreira, Torwarttrainer Alexander Rieck und Betreuer Uwe Krüger. Neu zum Funktionsteam stoßen Manfred Pieck als weiterer Co-Trainer und Physiotherapeutin Celine Zumhoff.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein